Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kinder benötigen besonderen Schutz

Deshalb: Babyschale (Gruppe 0+) und Kindersitze (Gruppen 1 - 3)

Wir befördern Ihre Kinder mit modernsten Sicherheitssystemen.

Sowohl unsere Babyschale (Gruppe 0+) als auch unsere mitwachsenden Kindersitze (Gruppe 1 - 3) entsprechen der geltenden EU-Norm.

Unser Vito ist mit dem ISOFIX System ausgestattet und bietet dadurch ein besonderes Befestigungssystem für Kindersitze und Babyschalen im Taxi.

ISOFIX garantiert eine starre Verbindung zwischen Kindersitz und Karosserie für bestmöglichen Halt.
Die Kindersitze sind also nicht mehr „am Kind befestigt“, sondern Ihr Kind ist im Kindersitz gesichert.

So genießen auch unsere kleinen Fahrgäste höchstmögliche Sicherheit und Komfort.

In unserer Babyschale sitzt ihr Kind gut gepolstert und geschützt.

Auch der Seitenaufprallschutz wurde bei diesem Modell noch einmal deutlich verbessert.

Babyschale (Gruppe 0+)Babyschale (Gruppe 0+)

Für unsere nicht mehr ganz kleinen Fahrgäste stehen unsere mitwachsenden Kindersitze zur Verfügung.

Natürlich sind auch diese von höchster Qualität und Bequemlichkeit, damit selbst längere Strecken keine unangenehme Herausforderung für Ihren Schatz bedeuten.

In der Gruppe 1 wird Ihr Kind für zusätzliche Sicherheit und Bequemlichkeit ergänzend mit einem Fangkörper gesichert.

Kindersitz (Gruppe 1)Kindersitz (Gruppe 1)

Für die Gruppen 2 & 3 findet eine Anpassung der Sitze an die Körperlänge Ihres Kindes statt, damit für jede Größe und Gewichtsklasse eine höchstmögliche Sicherheit und bequemes Fahren gewährleistet wird.

Kindersitz (Gruppe 2 & 3)Kindersitz (Gruppe 2 & 3)


Essen & Trinken

Bitte sorgen Sie vor Fahrtantritt dafür, dass Ihr Kind gegessen und getrunken hat.

Aus Sicherheitsgründen sind der Verzehr von Speisen, Getränken oder Süßigkeiten / Snacks und die Mitnahme von offenen Getränken in unserem Taxi nicht erlaubt!

Bei längeren Fahrten legen wir auf Ihren Wunsch hin gerne eine Pause ein.

Ein Tipp für Familien mit Kindern:

Babys und Kleinkindern wird es sehr schnell zu warm.

Bitte achten Sie im Interesse Ihres Kindes auf atmungsaktive Kleidung und evtl. das „Zwiebelprinzip“.
So können Sie Ihr Kind vor Fahrtantritt von unnötigen Kleidungsstücken und Mützen "befreien".


Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?